Sie sind hier: Startseite MitarbeiterInnen Cornelia Böhm M.A.

Cornelia Böhm M.A.

Frau Böhm

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon: +49 (0)228 731944

E-Mail: cboehm@uni-bonn.de

Adresse: Lennéstraße 6, D-53113 Bonn, Raum 3.022

 

 

 

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Methodik/Didaktik Deutsch als Zweit-­/Fremdsprache
  • Filmdidaktik
  • Aus-­, Fort-­ und Weiterbildung in den Fachbereichen Deutsch als Zweit-­ und Fremdsprache
  • Konzeption und Analyse von Lehrmaterialien für die Bereiche Deutsch als Fremdsprache und Spanisch als Fremdsprache
  • Geschlechtergeschichte
  • Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit

 

Kurzvita

  • Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte an der Eberhard-­ Karls-­ Universität Tübingen (1989-­1991)
  • Studium Deutsch als Fremdsprache und Geschichtean der Ludwig-­ Maximilians-­ Universität München (1993-­1995)
  • M.A. Deutsch als Fremdsprache, Neuere und Neueste Geschichte und Alte
    Geschichte 1995
  • Lehrbeauftragte im Bereich Deutsch als Fremdsprache und Europäische
    Kulturgeschichte an der Pontificia Universidad Católica, Santiago de Chile
    (1996-­1999)
  • Aufbaustudium Buchwissenschaft an der Ludwig-­Maximilians-­Universität
    München (1999-­2000)
  • Projektmanagerin für Berufliche Fortbildung an der Akademie des Deutschen Buchhandels, München (2000-­2001)
  • Projektmanagerin für Lehrmaterialien Deutsch als Fremdsprache im Ernst Klett Verlag (2001)
  • Mitarbeit in der Literaturagentur Michael Meller, München (2001-­2002)
  • Projektleiterin für Lehrmaterialien Spanisch als Fremdsprache im Langenscheidt Verlag (2002-­2004)
  • Projektmanagerin für Lehrmaterialien Deutsch als Fremdsprache im Max Hueber Verlag (2005)
  • DAAD-­Lektorin im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Universidade
    do Porto (2005-­2006)
  • DAAD-­Lektorin im Bereich Deutsch als Fremdsprache und in der Lehrerausbildung an der Universidade de Lisboa (2006-­2011)

 

Lehrtätigkeit (Auswahl)

  • Centro Intercultural Tándem, Sán Sebastián (1990-­1992): DaF-­Sprachkurse
    der Niveaustufen A1-­C2, Lesekurse, Tandemkurse, Landeskundekurse.
  • Goethe Institut München (1993-­‐1996): DaF-­Sprachkurse der Niveaustufen A1­‐B2, Phonetikkurse, Integrationskurse.
  • Pontificia Universidad Católica de Santiago de Chile (1996-­1999):
    DaF-­Sprachkurse, Landeskundeseminare, Seminare zur Europäischen Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit, Seminare zur Geschlechtergeschichte
  • Universidade do Porto (2005-­2006): DaF-­Sprachunterricht
  • Universidade de Lisboa (2996-2011): DaF-­Sprachunterricht, Seminare zur Lehrerausbildung
  • Universität Bonn (seit 2011): Module im Bachelorstudiengang DaZ/DaF sowie Veranstaltungen im Weiterbildungsstudium DaZ/DaF

 

Publikationen

  • Schritte 5, (Phonetikteil) Max Hueber Verlag 2005.
  • Schritte 5 international, (Phonetikteil) Max Hueber Verlag 2008.
  • Telenovas im Unterricht - Chancen und Möglichkeiten. In: Faistauer, Renate/Welke, Tina, Lust auf Film heißt Lust auf Lernen. Der Einsatz des Mediums Film im Unterricht Deutsch als Fremdsprache, Präsens Verlag 2010.
  • Berlin, Berlin. Lehrerhandreichung mit Kopiervorlagen. Reihe: Filmdidaktisierung für den Unterricht, Klett Verlag 2011.

 

Artikelaktionen