Sie sind hier: Startseite Sprachlernzentrum Angebote für Lehrbeauftragte

Fortbildungen für Lehrende


Das Sprachlernzentrum bietet verschiedene Fortbildungsveranstaltungen für Fremdsprachenlehrende an, die in Kooperation mit dem Bonner Zentrum für Hochschullehre (BZH) angeboten werden und für das NRW-Zertifikat “Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule” anrechenbar sind.

Die hochschuldidaktischen Veranstaltungen des SLZ und des BZH werden für die Lehrenden der Universität Bonn konzipiert und durchgeführt. Teilnehmen können Sie aber grundsätzlich auch, wenn Sie an einer anderen Mitgliedshochschule des Netzwerks Hochschuldidaktik NRW lehren, sofern im Einzelfall nichts anderes vermerkt ist. Priorität bei der Platzvergabe haben Lehrende der Universität Bonn; wenn die Fortbildungen vom Sprachlernzentrum konzipiert werden und sich damit besonders an Sprachlehrende richten, werden die Lehrbeauftragten des SLZ bei der Anmeldung bevorzugt.

Für Lehrende des SLZ und anderer Institute der Universität Bonn ist die Teilnahme an den Fortbildungen kostenfrei. Für einzelne Veranstaltungen wird vom BZH ein Materialkostenbeitrag in Höhe von 5,- € pro Tag erhoben.

Für externe Interessent*innen anderer Hochschulen, die Mitglied im Hochschulnetzwerk NRW sind, sind die Fortbildungen kostenpflichtig. Lehrende anderer Mitgliedshochschulen zahlen je Workshop-Tag 50,00 € zzgl. des ausgewiesenen Materialkostenbeitrags.

Das gesamte Fortbildungsangebot des SLZ und des BZH finden Sie hier.

Weiterbildungsangebot des SLZ (Technik & eBoard) im Sommersemester 2020

Neben den Fortbildungen, die in Kooperation mit dem BZH angeboten werden, bietet das SLZ weitere Angebote zur Weiterbildung im Bereich Unterrichtsstechnik und eBoard an, die nur Lehrbeauftragten des Sprachenzentrums offen stehen.

Hier finden Sie die Weiterbildungsangebote des SLZ im Sommersemester 2020.

Anmeldung

Die Anmeldung für Angebote, die in Kooperation vom SLZ und vom BZH angeboten werden, erfolgt ausschließlich über das BZH: Anmeldeformular

Eine Anmeldung für die Weiterbildungsangebote des SLZ sollte bis spätestens 8 Tage vor Beginn einer Veranstaltung per E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.] erfolgen.

Teilnahmebescheinigungen werden nur ausgestellt, wenn Teilnehmende bei mindestens 80% einer Veranstaltung anwesend waren.

Kontakt

Ansprechpartnerin am SLZ:

Dr. Isabell Mandt
[Email protection active, please enable JavaScript.]
0228/ 73-54115

 

Ansprechpartnerinnen am BZH:

Bettina Grävingholt
0228/73-1821  

Christina Siemens
0228/73-60319

[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen