Sie sind hier: Startseite Sprachlernzentrum Selbstgesteuertes Lernen Tandem Tandem-Sprechstunde

Tandem-Sprechstunde

Das SLZ der Uni Bonn bietet eine Tandem-Sprechstunde an, die Ihnen alleine und/oder als Tandem-Paar dabei helfen kann, Ihre Tandem-Arbeit so effektiv wie möglich zu gestalten und optimal zu nutzen. Worum es dabei genau geht und wie Sie an der Tandem-Sprechstunde teilnehmen können, erfahren Sie im Folgenden.


An wen richtet sich die Tandem-Sprechstunde?
Die Tandem-Sprechstunde richtet sich an alle, die aktuell im Sprachtandem lernen oder dies in Zukunft vorhaben. Sie können alleine oder mit Ihrem Tandempartner/Ihrer Tandempartnerin zusammen in die Sprachstunde kommen.

 

Worum geht es in der Tandem-Sprechstunde?
Grundsätzlich können Sie mit allen Fragen, Anregungen und Ideen rund ums Thema Sprachtandem zu uns kommen.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen in folgenden Bereichen gezielt Beratung und Unterstützung an:

 

Genauere Informationen zu diesem Angebot entnehmen Sie bitte den Beschreibungen am Ende der Seite.


Wann findet die Tandem-Sprechstunde statt?

Die Sprechstunde findet nach individueller Terminabsprache statt. Wenn Sie zu uns kommen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne jederzeit per E-Mail an: sprachtandem@slz.uni-bonn.de.

Beratungs- und Unterstützungsangebote zum Lernen im Tandem

 

Festlegen eines realistischen Lernziels

Klare Ziele zu formulieren ist keine Leichtigkeit!

Sich ein klares, realistisches Lernziel zu setzen, ist gar nicht so einfach. Häufig nimmt man sich zu viel vor oder hat kein explizites Ziel vor Augen, sondern geht davon aus, dass es schon „irgendwie funktioniert“. Wir können Sie dabei unterstützen, ein realistisches, für Sie persönlich passendes Ziel zu formulieren.

Warum ist es so wichtig, ein explizites Ziel zu formulieren?

Damit Sie Ihre Tandem-Arbeit als effektiv und sinnvoll erleben, ist es notwendig, dass Sie sich selbst im Klaren darüber sind, was genau Sie erreichen möchten. Ein explizites Ziel hat erwiesenermaßen eine motivationssteigernde Funktion!


Ressourcen erkennen und optimal nutzen

Manche Ressourcen liegen förmlich "auf der Hand" und werden von der Mehrheit aller SprachenlernerInnen verwendet – dazu zählen z.B. Wörterbücher oder das Internet. Manchmal ist es aber auch weniger offensichtlich, wer oder was beim Sprachenlernen Unterstützung bieten kann. Mit uns zusammen können Sie herausfinden, welche Ressourcen Ihnen persönlich zur Verfügung stehen und wie Sie diese optimal nutzen können.

 

Entwurf eines umsetzbaren Lernplans

Kennen Sie das? Sie hatten sich vorgenommen, heute "etwas für die Uni" zu tun― am Ende haben Sie viel Zeit am Schreibtisch verbracht und trotzdem das Gefühl, nicht wirklich produktiv gewesen zu sein.

Das Gefühl, nicht effizient gearbeitet zu haben, hat häufig etwas mit unzureichender Planung zu tun. Es ist daher sinnvoll, möglichst früh und kleinschrittig festzulegen, wann Sie womit beginnen und fertig sein möchten. Wir unterstützen Sie dabei, Etappenziele zu formulieren und einen Lernplan aufzustellen, der mit Ihrem Alltag vereinbar ist.

 

Evaluierung Ihres Lernprozesses

Wenn Sie ein klares Ziel formuliert, Ihre Ressourcen erkannt und einen umsetzbaren Lernplan aufgestellt haben, haben Sie bereits viel erreicht! Manchmal ergeben sich Fragen und Schwierigkeiten aber auch erst, wenn die Arbeit schon begonnen hat und man gerade "mitten drin steckt". Damit Sie unterwegs nicht den Faden verlieren, bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Evaluierung Ihrer Tandemarbeit und Ihres Lernprozesses an. Hier können Sie herausfinden, was richtig gut läuft und in welchen Bereichen Sie etwas ändern möchten.

 

 

 

Artikelaktionen