Sie sind hier: Startseite Sprachlernzentrum UNIcert

UNIcert®

Was ist UNIcert®?

Das Sprachlernzentrum der Universität Bonn bietet seinen Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen bestimmter Sprachmodule zusätzlich zu Credit-Points ein UNIcert®-Zertifikat zu erlangen.

Dieses Fremdsprachenzertifikat belegt Ihre sprachlichen Fähigkeiten in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck und ist so ein aussagekräftiges Dokument für Bewerbungsunterlagen.

Das UNIcert®-Angebot des Sprachlernzentrums umfasst aktuell die folgenden Sprachen und Niveaustufen:

  •   Englisch B1 (UNIcert® I)      
  •   Französisch B1 (UNIcert® I)
  •   Schwedisch B1 (UNIcert®  I)
  •   Spanisch B1 (UNIcert® I)
  •   Englisch B2 (UNIcert® II)

 Weitere Angebote sind in Planung.

 

UNIcert® ist ein hochschulübergreifendes Ausbildungs- und Zertifizierungssystem des Arbeitskreises für Sprachenzentren (AKS) (http://www.unicert-online.org/), dem sich mittlerweile mehr als 50 akkreditierte Institutionen angeschlossen haben. Damit gewährleistet UNIcert® ein über Hochschulgrenzen hinaus vergleichbares und hochwertiges Ausbildungsniveau.

Informationen zur UNIcert®-Ausbildung und den Prüfungsmodalitäten entnehmen Sie bitte, wenn Sie in diesem Semester den ersten Sprachkurs in der Zielsprache am SLZ belegt haben, der Prüfungsordnung vom 21.08.2017 für die Fremdsprachenprüfung nach UNIcert®. 

Wenn Sie vor dem aktuellen Wintersemester 2017/18 schon Sprachmodule in dieser Sprache belegt haben, gelten für Sie noch die Regelungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung vom 24.03.2016. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag auf Wechsel in die neue Prüfungsordnung zu stellen.*

 

Termine und Fristen im Wintersemester 2017/18

  •   Schriftliche Prüfung Englisch UNIcert® I  01.02.2018 (20.03.2018)
  •   Mündliche Prüfung Englisch UNIcert® I   24.02.2018

 

  •   Schriftliche Prüfung Englisch UNIcert® II  05.02.2018
  •   Mündliche Prüfung Englisch UNIcert® II   24.02.2018

 

  •   Schriftliche Prüfung Spanisch UNIcert® I  05.02.2018 (20.03.2018)
  •   Mündliche Prüfung Spanisch UNIcert® I   24.02.2018

 

  •   Schriftliche Prüfung Schwedisch UNIcert® I  01.02.2018 (20.03.2018)
  •   Mündliche Prüfung Schwedisch UNIcert® I   23.02.2018

 

  •   Schriftliche Prüfung Französisch UNIcert® I  01.02.2018 (19.03.2018)
  •   Mündliche Prüfung Französisch UNIcert® I   23.02.2018

 

Anmeldezeitraum für die schriftliche Prüfung (vgl. Anmeldefrist der PhilFak):

1. Prüfungsphase: 15.01. - 23.01.2018

2. Prüfungsphase: 12.03. - 15.03.2018

Frist für den Antrag auf Zulassung zur UNIcert®-Prüfung: 11.01.2018

 

Anmeldung 

Die UNIcert®-Prüfung kann nur von Studierenden abgelegt werden, die die UNIcert®-Ausbildung (siehe Prüfungsordnung) durchlaufen haben. Voraussetzung ist also die Teilnahme an dem entsprechenden Sprachmodul des SLZ (s.o.). Konkrete Informationen zum Anmeldungsprozedere erhalten Sie dann im Rahmen Ihres Sprachmoduls.

Anmeldung zu den UNIcert®-kompatiblen Kursen: Anmeldung 

Antrag auf Zulassung zur UNIcert®-Prüfung:

 
 

Bekanntgabe der schriftlichen UNIcert®-Prüfungen am SLZ (MAP)

Ergebnisse der schriftlichen UNIcert®-Prüfungen werden Ihnen per Post mitgeteilt.


Ausgabe der Zertifikate 

UNIcert®-Zertifikate werden im Büro von Friederike Brandau-Landsberg (SLZ, Raum 3.030) ausgegeben.

 

Ansprechpartnerin:

Friederike Brandau-Landsberg

f.brandau@slz.uni-bonn.de

0228/7354111

 

UNIcert®-Abschlussprüfung im FFA-Programm für Juristeninnen/Juristen im WiSe 2017/18 

Frist für die Antragsstellung auf Zulassung zur Abschlussprüfung (WiSe 2017/18): 04.02.2018

  •   Mündliche Prüfungen: 20./21./22./23.03.2018 (je nach Bedarf auch weniger Tage)
  •  Schriftliche Prüfung und Hörverständnisprüfung: 19.03.2018

Frist für die Antragstellung auf Zulassung zum FFA-Programm für Juristinnen und Juristen (ab SoSe 2018): 11.02.2018

Termine für den erforderlichen Einstufungstest:

  •   Schriftliche Prüfung: 12.03.2018
  •   Mündliche Prüfungen: 12./13./14./15./16.03.2018 (nach Bedarf auch weniger Tage)
 
_______________________________________________

* Die Änderungen betreffen hauptsächlich die Nennung der Teilergebnisse auf dem Zertifikat für UNIcert I. Nach der neuen Prüfungsordnung werden nun fünf statt vier Teilbereiche mit der jeweiligen Note angegeben – statt des Teilbereichs „Leseverstehen einschließlich sprachformbezogener Aufgaben“ werden nun die zwei getrennten Teilbereiche „Leseverstehen“ und „Grammatik und Wortschatz“ aufgeführt. 

Artikelaktionen